Die Set-Fotos der HBO-Serie The Last of Us zeigen die Auswirkungen des Cordyceps-Pilzes

Die Set-Fotos der HBO-Serie The Last of Us zeigen die Auswirkungen des Cordyceps-Pilzes

News Set-Fotos der HBO-Serie The Last of Us zeigen die Auswirkungen des Cordyceps-Pilzes

Die neuesten Fotos vom Set von HBOs The Last of Us bieten unseren bisher besten Blick auf den Cordyceps-Pilz und wie er die Welt verändert hat.

Foto: Sony Computer Entertainment

Während frühere Produktionsfotos vom Set der HBO-Serie „The Last of Us“ sich auf die Hauptfiguren der Serie konzentrierten, bieten die neuesten durchgesickerten Aufnahmen einen viel besseren Einblick in die Show-Version der vom Cordyceps-Pilz dieser Franchise verwüsteten postapokalyptischen Welt.

Für diejenigen, die es nicht wissen, der aufreizende Vorfall, der das effektive Ende der Welt im Spiel The Last of Us auslöst, ist die schnelle Ausbreitung eines mutierten Stammes des Cordyceps-Pilzes. Da der Pilz das Gehirn innerhalb von nur wenigen Tagen nach der Infektion eines Wirts direkt angreift, verwandelt er ihn effektiv in ein wütendes Monster. Je länger der Wirt infiziert ist, desto mehr wird er sowohl physisch als auch psychisch zu einem Monster.

Die Überlieferung von The Last of Us sagt uns, dass 60 % der Menschheit innerhalb weniger Monate nach seiner ersten Ausbreitung entweder getötet oder durch den mutierten Cordyceps-Pilz infiziert wurden. Da es keine Heilung für die Infektion gibt (und Ellie die einzige bekannte Person ist, die gegen die Auswirkungen des Pilzes immun ist), müssen die Verbliebenen Gasmasken tragen, wenn sie durch mit Cordyceps-Sporen gefüllte Hotspot-Gebiete gehen. Selbst Bereiche, die nicht unbedingt als Hotspots gelten, zeigen typischerweise die Auswirkungen der schnellen Ausbreitung und des plötzlichen Aufpralls des Cordyceps-Pilzes.

Diese neuesten Set-Fotos bieten einen besseren Blick auf einige unserer Hauptfiguren, die in der Nähe eines Gebiets stehen, das eindeutig physisch vom Cordyceps-Pilz betroffen war:

Auch lesen  Back 4 Blood: Die besten Deck-Builds

Wir sehen in diesen Aufnahmen nicht, dass Joel oder Tess Gasmasken tragen, also scheint es nicht so, als ob dies einer der oben genannten Hotspots sein soll, die mit Sporen in der Luft gefüllt sind. Ellie trägt auch keine Maske, aber da sie die einzige bekannte Person ist, die gegen eine Infektion immun ist, muss sie sich nicht vor den Sporen schützen.

Was an diesen Aufnahmen jedoch besonders interessant ist, ist die Art und Weise, wie sie uns zeigen, wie düster und schrecklich die Welt der Show sein wird. Obwohl niemand den Eindruck hatte, dass diese Serie eine überraschend optimistische Erzählung in einer hellen und vielversprechenden Vision der Apokalypse enthalten würde, ist es sicherlich faszinierend, die Interpretation der Show zu sehen, wie der Cordyceps-Pilz die Welt physisch verändert hat. Es sieht genauso erschreckend und ekelhaft aus, wie ähnliche Bereiche im Spiel aussehen, was wirklich ein so großes Kompliment ist, wie wir der Show an dieser Stelle geben können, wenn man bedenkt, wie beeindruckend diese Spiele visuell sind.

Während der Pilz, der in diesen Aufnahmen zu sehen ist, im Moment verständlicherweise die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht, vermuten einige Fans auch, dass die Aufnahme von Tess und Joel, die sich anschreien, darauf hindeuten könnte, dass die auf diesen Fotos gezeigte Szene im Wesentlichen eine Nachbildung einer von ihnen ist die wichtigsten narrativen Momente aus dem Original The Last of Us. Während alles, was wir zu diesem Zeitpunkt über die Geschichte der Show gehört haben, darauf hindeutet, dass sie sich großzügig an der Handlung der Spiele orientieren wird, scheint dies sicherlich das erste Mal zu sein, dass wir einen der wichtigsten narrativen Momente des Spiels nachgebildet sehen die Show.

Auch lesen  Mario Party: Ranking der Spiele

Wir haben auch schon früher darüber gesprochen, aber die Charaktere der Serie scheinen so auszusehen. Es besteht immer die Gefahr, dass alles in diesen Art von Anpassungen als wenig mehr als ein ausgeklügeltes Stück Cosplay rüberkommt, aber was auch immer es an dieser Stelle wert ist, Joel, Ellie und Tess sehen alle so aus, wie Sie es erwarten würden.

Wir freuen uns darauf, Ihnen vor dem (hoffenswerten) Premierentermin der Serie 2022 mehr über HBOs The Last of Us zu erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.