Elden Ring: So beheben Sie allgemeine PC-Leistungsprobleme und Fehler

Elden Ring: So beheben Sie allgemeine PC-Leistungsprobleme und Fehler

Features Elden Ring: So beheben Sie allgemeine PC-Leistungsprobleme und Fehler

Die PC-Version von Elden Ring wird von Leistungsproblemen geplagt, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um die häufigsten technischen Probleme des Spiels zu beheben.

Foto: Bandai Namco

Elden Ring wurde endlich veröffentlicht und wurde von der Kritik hoch gelobt, und viele glauben, dass dies Rekordverkäufe für einen FromSoftware-Titel sein werden, aber die PC-Version des mit Spannung erwarteten Spiels wurde leider von verschiedenen Fehlern, Störungen und allgemeinen Leistungsproblemen geplagt, die dies verhindern viele Spieler davon ab, in das Open-World-Rollenspiel-Epos einzutauchen.

Während es durchaus möglich ist, Elden Ring auf dem PC zu spielen, ohne auf nennenswerte Leistungsprobleme zu stoßen, müssen die meisten PC-Spieler irgendwann damit rechnen, auf einige technische Probleme zu stoßen. FromSoftware hat Patches für das Spiel herausgebracht, aber es scheint, als hätten einige dieser Patches die Probleme des Spiels tatsächlich verärgert, anstatt sie wie beabsichtigt zu beheben.

Während es also einige technische Probleme gibt, auf die Sie beim Spielen von Elden Ring auf dem PC stoßen können, erfahren Sie hier, wie Sie einige der häufigsten Probleme beheben können.

Elden Ring: So beheben Sie Bildschirmrisse

Während Bildschirmrisse in Elden Ring glücklicherweise nicht so häufig sind (zumindest im Vergleich zu anderen Problemen), berichten einige PC-Spieler von Fällen eines kleinen visuellen „Tränens“, der in besonders anspruchsvollen Momenten wie großen Bosskämpfen im Spiel auftaucht. Das ist nicht gut.

Noch schlimmer ist, dass es keine einfache Möglichkeit gibt, dieses Problem in den Einstellungen von Elden Ring zu beheben. Sie können versuchen, das Spiel im randlosen Fenstermodus zu spielen, was vielen Leuten zu helfen scheint, aber nicht die universelle Lösung ist, die es idealerweise wäre.

Eine etwas bessere Option könnte darin bestehen, in Ihre GPU-Einstellungen zu gehen und mit Ihren V-Sync-Optionen zu spielen. Wenn Sie V-Sync zuvor über Ihre globalen GPU-Einstellungen deaktiviert haben, kann dies dazu führen, dass Elden Ring nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird. Sie müssen sicherstellen, dass V-Sync zumindest für dieses Programm ausgeführt wird. So machen Sie das für Nvidia- und AMD-GPUs:

NVIDIA

  1. Öffnen Sie die Nvidia-Systemsteuerung
  2. Klicken Sie im Abschnitt „3D-Einstellungen“ auf „3D-Einstellungen verwalten“.
  3. Gehen Sie zur Registerkarte „Globale Einstellungen“ und suchen Sie „Vertikale Synchronisierung“. Sie können es entweder auf „Ein“ stellen (was ein globaler Effekt ist) oder „Use the 3D application Setting“ auswählen, um bestimmte Programme zu verwalten.
  4. Fügen Sie im Menü „Anwendungseinstellungen“ Elden Ring zur Liste der verfügbaren Programme hinzu.
Auch lesen  Verlorene Arche: Wie man Münzen des Mutes verdient

AMD

  1. Öffnen Sie Ihr AMD Radeon-Programm.
  2. Wählen Sie oben rechts „Einstellungen“ aus.
  3. Wählen Sie die Registerkarte „Grafiken“.
  4. Wählen Sie „Auf vertikale Aktualisierung warten“ und „Aus“, sofern die Anwendung es nicht vorgibt.

Mit diesen Tipps sollten Sie in der Lage sein, die meisten Fälle von Bildschirmrissen zu beseitigen.

Elden Ring: So beheben Sie den Glitch der unsichtbaren Feinde

Es scheint, dass einige PC-Spieler von Elden Ring berichtet haben, dass sie auf eine ungewöhnliche Anzahl unsichtbarer Feinde gestoßen sind. Einige Spieler dachten, das Spiel würde damals einfach nur trollen, aber es stellt sich heraus, dass dieser Fehler dadurch verursacht werden kann, dass das Spiel feindliche Assets nicht richtig lädt.

Derzeit ist nicht ganz klar, was dieses Problem tatsächlich verursacht. Es scheint, dass es viel wahrscheinlicher auf weniger leistungsstarken PCs auftritt, die kaum die RAM-Anforderungen des Spiels erfüllen, aber es gibt keine offensichtliche, universelle Möglichkeit, es zu beheben.

Hier sind jedoch einige Dinge, die Sie versuchen können, um das Problem zu beheben:

  1. Starten Sie Ihr Spiel neu.
  2. Laden Sie einen vorherigen Speicherstand (falls Sie Zugriff auf einen haben, der vor Beginn des Problems vorhanden war).
  3. Aktualisieren Sie Ihre GPU-Treiber (oder Elden Ring selbst, falls noch ein Spiel-Update verfügbar ist).
  4. Überprüfen Sie die Integrität Ihrer Spieldatei über Steam.
  5. Installieren Sie das Spiel neu.

Der letzte Schritt ist offensichtlich Ihre letzte Maßnahme, und ich bezweifle ernsthaft, dass sich die meisten Leute darauf verlassen müssen, wenn sie jeden anderen Schritt zur Fehlerbehebung ausprobiert haben und das Spiel bereits mit optimierten Einstellungen ausführen.

Elden Ring: So beheben Sie die Fehlermeldung „Bildrate für Online-Spiel ungeeignet“ und Bildrateneinbrüche

Eines der nervigsten (und anscheinend häufigsten) PC-Leistungsprobleme von Elden Ring ist eine etwas seltsame Fehlermeldung, die lautet: „Bildrate für Online-Spiel ungeeignet“. Während dieser Fehler offensichtlich versucht, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre aktuelle Bildrate nicht gut genug ist, um ein ideales Online-Spiel aufrechtzuerhalten, stellen einige Spieler fest, dass sie diese Meldung immer noch erhalten, auch wenn dies scheinbar nicht der Fall ist.

Auch lesen  Star Wars Jedi: Fallen Order – Saw Gerrera Timeline erklärt

Wie bei zu vielen Leistungsproblemen von Elden Ring gibt es auch für diese Fehlermeldung keine perfekte Lösung, die für alle funktioniert. Wenn Sie bereits versucht haben, Ihr Spiel neu zu starten und Ihre GPU-Treiber zu aktualisieren, und dieses Problem immer noch auftritt, sollten Sie wahrscheinlich sicherstellen, dass Ihre Windows-Grafik auf „Hochleistungsmodus“ eingestellt ist. So können Sie das überprüfen:

  1. Suchen Sie über Ihre Windows-Suchleiste nach Grafikeinstellungen.
  2. Wählen Sie unter „Choose an App to Set Preference“ „Desktop App“ und dann „Browse“.
  3. Wählen Sie „Elden Ring“ und ändern Sie die Spieleinstellungen auf „Höchstleistung“ (falls dies nicht bereits aktiviert ist).

Das sollte helfen, Ihre allgemeine Bildrate zu verbessern und diesen Fehler zu beseitigen, aber es besteht die Möglichkeit, dass Sie diesen Fehler sehen, weil Sie versuchen, Elden Ring auf einem PC auszuführen, der es einfach nicht optimal ausführen kann .

Elden Ring: So beheben Sie den „White Screen“-Absturz

Elden Rings „White Screen Crash“ (auch als „White Screen of Death“ bekannt) ist ziemlich genau das, wonach es sich anhört. Wenn es passiert, stürzt Ihr Spiel ab und Sie starren auf einen leeren weißen Bildschirm.

Wie so viele der PC-Leistungsprobleme von Elden Ring kann dieses normalerweise gelöst werden, indem Sie Ihre GPU-Treiber aktualisieren, sicherstellen, dass das Spiel aktualisiert wird, Ihre Einstellungen im Spiel optimieren, sicherstellen, dass Windows Elden Ring im Hochleistungsmodus ausführt, oder so ziemlich alle anderen Dinge zu tun, die wir bisher empfohlen haben.

In diesem speziellen Fall kann das Problem jedoch darin bestehen, dass Sie eine ältere Version eines DirectX 12-Treibers ausführen. So können Sie das überprüfen:

  1. Suchen Sie in der Windows-Suchleiste nach „dxdiag“.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Anzeige 1“.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Funktionslevel 12_0 oder höher ist.

Wenn Sie eine ältere Version von DirectX 12 verwenden und diese nicht aktualisieren können, können Sie Elden Ring möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausführen, bis ein zukünftiges Update einige der offensichtlichen Kompatibilitätsprobleme dieses Spiels behebt.

Elden Ring: So beheben Sie die Fehlermeldung „Netzwerkstatus fehlgeschlagen“.

Es ist immer ärgerlich, die gefürchtete Meldung „Netzwerkstatus fehlgeschlagen“ in Elden Ring zu erhalten und festzustellen, dass Sie keine der Online-Funktionen des Spiels nutzen können.

Auch lesen  Startzeit der Call of Duty Vanguard Alpha: Wann können Sie die Alpha herunterladen und spielen?

Leider gibt es keinen wirklichen Trick, um diesen Fehler zu beheben. Es scheint, als hätten die Server von Elden Ring in den letzten Tagen einen Schlag abbekommen, was bedeutet, dass einige Spieler einfach keine Verbindung zu ihnen herstellen konnten, wenn sie das Spiel starten. Sie können versuchen, Ihren Router neu zu starten oder Ihre Internetverbindung zu überprüfen, wenn diese Netzwerkfehler auftreten, um sicherzustellen, dass dies nicht das Problem ist, aber das eigentliche Problem liegt fast immer am Ende des Spiels.

Elden Ring: So beheben Sie Controller-Verbindungsfehler

Die Tastatur- und Mausunterstützung von Elden Ring ist tatsächlich überraschend gut, aber die meisten Leute werden das Spiel wahrscheinlich immer noch lieber mit einem Controller spielen. Leider haben einige PC-Spieler berichtet, dass das Spiel gelegentlich nicht erkennt, dass sie einen gültigen Controller an ihren Computer angeschlossen haben.

Wie oben vorgeschlagen, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie einen kompatiblen Controller verwenden und dass Windows richtig erkennt, dass er angeschlossen ist. Öffnen Sie dazu einfach die Systemsteuerung, gehen Sie zu „Geräte und Drucker“, “ und stellen Sie sicher, dass Ihr PC Ihren Controller erkennt. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie möglicherweise versuchen, es zu trennen und wieder anzuschließen oder mit Ihren Windows-Einstellungen zu spielen.

Wenn das nicht das Problem ist, hier sind ein paar andere Dinge, die Sie ausprobieren können:

  1. Versuchen Sie, das Spiel neu zu starten.
  2. Versuchen Sie, Ihren PC/Game Launcher neu zu starten
  3. Stellen Sie sicher, dass „Vjoy“ und alle anderen Controller-Programme von Drittanbietern deinstalliert sind.
  4. Aktivieren Sie „Xbox Configuration Support“ und „Generic Gamepad Configuration Support“ im Steam-Einstellungsmenü.
  5. Versuchen Sie, Steam Overlay zu deaktivieren.
  6. Versuchen Sie, Ihre Maus und Tastatur zu trennen und sicherzustellen, dass Ihr Controller der einzige verfügbare Eingang ist.

Wenn nichts davon funktioniert und Sie sicher sind, dass der Controller für andere PC-Spiele funktioniert, ist es möglicherweise an der Zeit, eine Neuinstallation von Elden Ring in Betracht zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.