Kommt das Remake von The Last of Us für PS4 und PC?

Kommt das Remake von The Last of Us für PS4 und PC?

News Kommt das Remake von The Last of Us für PS4 und PC?

The Last of Us bekommt endlich ein PS5-Remake, aber bedeutet das, dass PS4- und PC-Spieler kein Glück haben?

Foto: PlayStation-Studios

Jetzt, da die Katze aus dem Sack ist und das PS5-Remake von The Last of Us vor seinem ursprünglich geplanten Debüt durchgesickert ist, fragen sich Millionen von Fans, wann sie das Spiel tatsächlich in die Hände bekommen können. Genauer gesagt fragen sich Spieler, die noch ohne PS5 sind, ob es eine Chance gibt, dass sie dieses Remake auf ihrer PS4 oder ihrem PC spielen können.

Für diejenigen, die es nicht gehört haben, The Last of Us aus dem Jahr 2013 bekommt tatsächlich das lang erwartete PS5-Remake. Noch besser, es soll am 2. September 2022 für die PS5 veröffentlicht werden. Das Remake wird zwar stark verbesserte Grafiken, alle Einzelspieler-Inhalte des Originalspiels und einige moderne Gameplay-Verbesserungen enthalten, aber keine Version des unterschätzten Factions-Multiplayer-Modus von The Last of Us. Darüber hinaus wird es für 70 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein: der Preispunkt, der normalerweise für Triple-A-Exklusivprodukte der nächsten Generation reserviert ist.

In der Tat lässt Sie dieser Preispunkt wahrscheinlich davon ausgehen, dass das Remake von The Last of Us ein echtes Exklusivprodukt der nächsten Generation sein wird, das nur PS5-Spieler genießen können. Bei anderen Konsolen scheint das sicherlich der Fall zu sein.

Zu diesem Zeitpunkt hat PlayStation keine Pläne veröffentlicht, das Remake von The Last of Us auf PS4 zu portieren. Wie der Trailer des Spiels andeutet, wird das Remake von Grund auf für die PS5 entwickelt, was offensichtlich bedeutet, dass die geliebte (aber alternde) PS4-Hardware das Remake wahrscheinlich nicht so richtig ausführen kann, wie es Ihnen möglich wäre Erleben Sie seine größte neue Funktion: diese verbesserte Grafik. PS4-Besitzer können sich natürlich jederzeit an das außergewöhnliche Last of Us-Remaster dieser Konsole wenden. Es ist optisch vielleicht nicht so beeindruckend wie dieses Remake, aber es beinhaltet den Multiplayer-Modus des Originalspiels, vollständige Einzelspieler-Inhalte und profitiert von einem viel günstigeren Preis. Es ist auch immer noch ein großartig aussehendes Spiel für sich.

Auch lesen  Pokémon Legends Arceus: Wie man Munchlax fängt

Falls Sie sich irgendwie fragen, sollten Sie auch wissen, dass das Remake von The Last of Us auf keinen Fall für Nintendo Switch oder Xbox erscheinen wird, es sei denn, es kommt in naher Zukunft zu einer erdbebenartigen Verschiebung der Branchendynamik. Das bedeutet, dass Konsolenspieler, die dieses Remake wirklich spielen wollen, eine PS5 und 70 $ übrig brauchen.

PC-Spieler scheinen jedoch Glück zu haben. Der Trailer zum Remake von The Last of Us endet mit einem Hinweis, dass sich das Remake für den PC in Entwicklung befindet. Während der Wortlaut dieser Erklärung stark darauf hindeutet, dass die PC-Version des Spiels am 2. September nicht verfügbar sein wird, wissen zumindest PC-Spieler, dass sie irgendwann auf diese Erfahrung zugreifen können.

Das ist ehrlich gesagt eine ziemlich große Sache, da The Last of Us noch nie offiziell in einem anderen Format für den PC veröffentlicht wurde (es sei denn, Sie möchten diejenigen zählen, die das Spiel über den PlayStation Now-Dienst auf dem PC gespielt haben). Dies bedeutet nicht nur, dass PC-Spieler endlich eines der gefeiertsten Spiele der jüngeren Vergangenheit auf ideale Weise erleben können, sondern der PC-Port dieses Remakes bekräftigt das Interesse von PlayStation, mehr Spiele auf diese Plattform zu bringen. Obwohl es zweifelhaft ist, dass sie an dem Tag, an dem sie auf PS-Konsolen verfügbar sind, eine ihrer großen kommenden Neuerscheinungen auf den PC bringen werden, zeigen Portierungen wie diese und die kürzlich bestätigte PC-Version von Marvels Spider-Man wirklich, dass PlayStation daran interessiert ist, einzutauchen ihren Back-Katalog und machen große Teile davon für PC-Spieler verfügbar, wann immer dies möglich ist.

Auch lesen  World of Warcraft: So entsperren Sie Torghast in Shadowlands

Jetzt müssen wir alle nur die Augen offen halten für Neuigkeiten über Naughty Dogs gemunkeltes Standalone-Multiplayer-Projekt Last of Us und ob dieses Spiel jemals für PS4 oder PC erscheinen wird …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.