Neues Pokémon Snap: Fundorte mythischer und legendärer Pokémon

Neues Pokémon Snap: Fundorte mythischer und legendärer Pokémon

Mit neuem Pokémon Snap: Fundorte mythischer und legendärer Pokémon

Einige der legendären Orte von New Pokemon Snap sind leicht zu erkennen, während andere fachmännisch versteckt sind. So finden Sie sie alle.

Foto: Nintendo

Unter den 200 Pokémon, die in New Pokémon Snap enthalten sind, befinden sich 10 Legendäre und Mythische Pokémon, von denen Franchise-Fans zweifellos Bilder machen wollen, auch wenn sie den Rest des Pokédex des Spiels nicht vervollständigen.

Wie Sie wahrscheinlich schon erraten haben, sind die legendären und mythischen Pokémon von New Pokémon Snap die schwer fassbaren im Spiel. Tatsächlich sind einige dieser Pokémon so schwer zu finden, dass Sie die Laufzeit der Fortsetzung leicht um Stunden verlängern könnten, wenn Sie nur die Möglichkeiten erkunden, die sie schließlich freischalten.

Wenn Sie es jedoch lieber vermeiden möchten, Kugeln auf alles im Spiel zu werfen, in der Hoffnung, schließlich die seltensten Pokémon aufzudecken, dann ist hier genau das, was Sie tun müssen, um jeden Ort von Legendären und Mythischen Pokémon in New Pokémon Snap zu finden.

Celebi Neues Pokémon Snap

Celebi

Es wird dir wahrscheinlich nicht schwer fallen, Celebi zu finden, da dieses Pokémon nicht gerade versucht, sich vor der Kamera zu verstecken.

Der einfachste Weg, um ein schnelles Bild von Celebi zu machen, besteht darin, durch den Elsewhere Forest zu gehen und dem direkten Weg durch das mystische Labyrinth zu folgen. Machen Sie keine Kurven, während Sie sich im Labyrinth befinden. Folgen Sie diesem Pfad weiter und Sie werden feststellen, dass Celebi in einem der letzten Bereiche der Zone herumfliegt und nur darauf wartet, in Ihrem nächsten Foto die Hauptrolle zu spielen.

Diancie New Pokemon Snap

Diana

Nehmen Sie gegen Ende der Outway Cave den alternativen Pfad, der zum Kristallraum führt (der sich öffnen sollte, sobald Sie Research Level 3 erreicht haben). Dort sehen Sie zwei Carbinks und einen Mawile.

Wirf eine Illumina-Kugel auf alle drei Pokémon und Diancie sollte erscheinen. Wenn Sie sich ein Bild von ihr schnappen, öffnet sich sogar ein neuer Weg durch das Level.

Auch lesen  Die HBO-Serie Last of Us enthüllt den ersten Live-Action-Clicker

Ho-Oh Neues Pokémon Snap

Ho-Oh

Ho-Oh ist bei weitem das seltsamste Legendäre in New Pokémon Snap, aus dem einfachen Grund, dass er das einzige Legendäre Pokémon ist, das zufällig und nicht als Ergebnis einer bestimmten Sequenz erscheint.

Wie auch immer Sie es tun, Sie werden Ho-Oh schließlich am Himmel in der Fireflow Volcano-Zone finden. Ich habe gehört, dass er eher in bestimmten Gegenden auftaucht, aber der eigentliche Trick hier ist, die Kamera in den Himmel zu halten und bereit zu sein, ein Bild von Ho-Oh zu machen, wann immer er auftaucht.

Jirachi Neues Pokémon Snap

Jirachi

Jirachi versteckt sich gut sichtbar am Anfang der Zone der Ruinen der Erinnerung. Du findest ihn unter den Eldegoss, die durch den Himmel schweben, aber er wird nicht an diesem Ort erscheinen, bis du die Credits von New Pokémon Snap gesehen hast.

Wenn Sie interessiert sind, erscheint Jirachi auch am Ende der Zone der Ruinen der Erinnerung. Sie müssen nur alle Pokémon-Statuen am Ende dieses Bereichs beleuchten, und Jirachi sollte kurz darauf auftauchen.

Lugia Neues Pokémon Snap

Lugia

Hier ist ein kniffliger. Um Lugia zu finden, müssen Sie zum Lental Seafloor gehen und den ersten Weg nach links nehmen. Folgen Sie diesem Pfad und Ihr Karren wird in den Ozean eintauchen. Halten Sie Ausschau nach einem Lanturn in der Nähe. Wenn Sie es sehen, werfen Sie sofort eine Illumina-Kugel darauf, bevor es entkommen kann. Dies sollte dazu führen, dass es das Erscheinen mehrerer anderer Pokémon auslöst.

Bald wirst du sehen, dass Lanturn von zwei Frillish gepackt wurde. Wirf eine weitere Illumina-Kugel in ihre Richtung und Lanturn sollte befreit werden. Dies sollte Lanturn veranlassen, einen neuen Pfad zu öffnen, der Sie zu einer Höhle führt, in der Lugia sich entspannt und darauf wartet, fotografiert zu werden.

Manaphy Neues Pokémon Snap

Manaphy

Manaphy ist sowohl leicht zu finden als auch leicht zu übersehen. Um ein Foto von ihm zu machen, musst du zuerst die Kreditsequenz von New Pokémon Snap sehen. Dadurch wird (unter anderem) die Nachtvariante der Riffzone freigeschaltet.

Auch lesen  Call of Duty Warzone Update 1.31 Patchnotizen beheben endlich den unendlichen Stim-Fehler

Gehen Sie zur Nachtversion des Reef-Levels und machen Sie sich auf den Weg zum Ende der Zone. Nehmen Sie dort den alternativen Weg, der Sie zu den Becken mit Lapras führt. Werfen Sie eine Illumina-Kugel auf jeden Lapras, spielen Sie auf Ihrer Flöte, und Manaphy sollte im Wasser zwischen den Lapras erscheinen.

Mew Neues Pokémon Snap

Miauen

Mew ist ein weiteres dieser Pokémon, das sich zu Beginn eines Levels tatsächlich versteckt, außer Sichtweite. Um es zu finden, müssen Sie zur Nachtversion des Founja-Dschungelgebiets gehen und sich umdrehen, sobald Sie Ihren Lauf beginnen. Sie sollten feststellen, dass zwei Morelull Sie anstarren. Verwenden Sie Ihre Flöte, um ihnen ein Lied vorzuspielen.

Das sollte dazu führen, dass eine rosa Kugel auf dem Bildschirm erscheint. Werfen Sie eine Flufffruit auf die Kugel und Mew sollte kurz erscheinen. Mew kann später in demselben Level erscheinen, aber dies scheint die einfachste bekannte Methode zu sein, um sie zu finden, ohne so lange warten zu müssen.

Shaymin Neues Pokémon Snap

Shaymin

Um Shaymin zu finden, müssen Sie nachts den Naturpark Florio besuchen. Gehen Sie den Hauptgang entlang, bis Sie das Blumenfeld in der Nähe des Ausgangs erreichen. Zu Ihrer Rechten sollte sich ein Crystabloom befinden, den Sie mit einer Illumina-Kugel treffen müssen. Dieser Teil kann schwierig sein, da es tatsächlich einige davon in der Gegend gibt, und Sie sollten den treffen, der sich unter den Blumen versteckt.

Wenn Sie den richtigen Crystabloom gefunden haben, sollte ein Shaymin in der Nähe erscheinen. Sie werden jedoch nur für kurze Zeit verfügbar sein, also stellen Sie sicher, dass Sie so schnell wie möglich ein Bild machen.

Suicune New Pokemon Snap

Suicune

Dies ist ein unglaublich schwer zu findendes Pokémon. Um die Dinge so einfach wie möglich zu machen, werden wir die Schritte erläutern, die Sie befolgen müssen, um ein Bild von Suicune zu machen:

  • Gehen Sie tagsüber zu Shiver Snowfields.
  • Schauen Sie am Anfang der Etappe nach links und machen Sie ein Foto von Sandslash.
  • Eine weitere Sandlash erscheint in der Nähe einer Klippe zu Ihrer Linken. Machen Sie ein Foto von ihnen.
  • Später finden Sie einen Hang, den Swinub zu erklimmen versucht. Eine Sandlash sollte im selben Bereich erscheinen. Machen Sie ein Foto von Sandlash und sie sollten ein Loch graben, das einen alternativen Weg öffnet. Folgen Sie diesem neuen Pfad, wenn Sie möchten, aber Sie müssen nur das Ende des Levels erreichen, nachdem Sie es freigeschaltet haben.
  • Wenn dieser neue Pfad freigeschaltet ist, betreten Sie nachts das Shiver Snowfields-Gebiet.
  • Folgen Sie dem Pfad, bis Sie den alternativen Pfad erreichen. Betreten Sie es und Sie sollten einen Crabominable finden, der einen Baum trifft. Wirf eine Illumina-Kugel auf den Crabominable.
  • Das sollte einen Abomasnow erscheinen lassen.
  • Abomasnows Aktionen sollten dazu führen, dass eine Froslass in der Nähe erscheint. Machen Sie ein Foto von ihnen und sie öffnen einen geheimen Bereich.
  • Betreten Sie den geheimen Bereich, bis Sie ein großes Gewässer finden. Dort sehen Sie einen Jynx, der auf einem Avalugg reitet. Wirf eine Illumina-Kugel auf Jynx und ihre Reaktion sollte dazu führen, dass Suicune aus dem Wasser aufsteigt.
Auch lesen  Gamer reagieren auf den Kauf von Activision Blizzard durch Microsoft

Xerneas Neues Pokémon Snap

Xerneas

Es ist ziemlich schwer, Xerneas zu übersehen. Gehen Sie einfach durch das Ruins of Rememberance-Level, bis Sie gegen Ende den Illumina-Spot erreichen. Da Xerneas so ziemlich der Anfang der Show dieses Levels ist, werden Sie feststellen, dass sie im Freien stehen und praktisch darauf warten, fotografiert zu werden.

Wenn Sie diesen Bereich jedoch mit höheren Forschungsstufen erneut besuchen, können Sie zusätzliche Fotos von Xerneas aufnehmen, die während Ihres ersten Laufs nicht verfügbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.