Outriders: Keine HUD-Korrektur und fehlender HUD-Workaround

Outriders: Keine HUD-Korrektur und fehlender HUD-Workaround

Features Outriders: Keine HUD-Korrektur und fehlender HUD-Workaround

Outriders hat einen seltsamen Fehler, bei dem das HUD verschwindet, während Sie spielen. Hier sind einige Problemumgehungen, um den Fehler zu beheben.

Foto: Square Enix

Mit Outriders bieten Square Enix und der Bulletstorm-Entwickler People Can Fly ein brandneues Looter-Shooter-Erlebnis für konkurrierende Spiele wie Destiny, The Division und Warframe. Es ist zwar noch zu früh, um zu sagen, wie sich dieses Online-Erlebnis letztendlich mit den Spielen davor vergleicht, aber es hat eine große Gemeinsamkeit mit anderen Titeln seines Genres: Serverprobleme am Starttag und Leistungsprobleme.

Serverprobleme sind heutzutage so ziemlich an der Tagesordnung, wenn es um Live-Service-Titel geht. Es dauert immer ein paar Wochen, bis alle Online-Komponenten direkt nach dem Start verfügbar sind. Es ist eine Schande, aber es ist auch nur die Realität, Server für eine riesige Spielerbasis zu öffnen, und die Tatsache, dass die meisten Studios auf der ganzen Welt immer noch remote arbeiten, hilft sicherlich nicht. Looter-Shooter haben im Allgemeinen selten reibungslose Startwochenenden, aber die Knicke werden normalerweise irgendwann ausgebügelt.

Glücklicherweise summieren sich die Probleme, die Outrider plagen, nicht zu einer Katastrophe auf Cyberpunk 2077-Ebene, und Square Enix hat bereits viele der größten Leistungsprobleme identifiziert und hat angekündigt, an Korrekturen zu arbeiten, die in einem zukünftigen Patch enthalten sein sollen. Bisher scheinen Probleme mit dem Server und der Crossplay-Funktionalität des Spiels die größten Probleme zu sein, aber es gibt auch ein paar andere Fehler, mit denen People Can Fly rechnen muss.

Ein Fehler, der immer wieder auftaucht, betraf das UI/HUD, das während des Spielens verschwinden kann. Glücklicherweise hat Square Enix die Spieler bereits über eine vorübergehende Problemumgehung informiert, mit der das Problem behoben werden kann.

Auch lesen  Outriders: So finden und farmen Sie legendäre Waffen und Rüstungen

Wie man den fehlenden Hud der Outrider repariert

Auf dem Subreddit des Spiels hat Square Enix das Hauptproblem mit dem HUD von Outriders beschrieben: „Uns ist ein Problem bekannt, bei dem die Benutzeroberfläche/das HUD auf dem Bildschirm nicht sichtbar ist, obwohl es in den Einstellungen aktiviert ist.“

Laut Square ist dies eine Problemumgehung für das Problem: „Kehre zur Spiellobby zurück und betrete das Spiel erneut. Beachten Sie, dass das Problem bei einem Neustart möglicherweise immer noch erneut auftritt. Bitte überprüfen Sie auch, ob Ansel deaktiviert wurde. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie bitte, es zu aktivieren, um zu sehen, ob dies zur Linderung dieses Problems beiträgt. Wir werden versuchen, dies in Zukunft über einen Patch zu beheben.“

Wenn das für Sie nicht funktioniert, hat der Reddit-Benutzer u/Ossorin eine alternative Problemumgehung vorgeschlagen, die mehrere Redditoren als hilfreich empfunden haben:

  1. Deaktivieren Sie in der Lobby alle Schnittstellenoptionen.
  2. Betreten Sie das Spiel.
  3. Aktivieren Sie die Schnittstellenoptionen im Spiel.

Für welche Lösung Sie sich auch entscheiden, es sollte zumindest eine vorübergehende Lösung für den fehlenden Hud-Fehler sein. Hoffentlich werden Square Enix und People Can Fly dieses Problem eher früher als später in einem zukünftigen Patch angehen.

Mehr zu Outriders, sobald wir es lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.