Pokémon Legends Arceus: Wie man Munchlax fängt

Pokémon Legends Arceus: Wie man Munchlax fängt

Enthält Pokémon Legends Arceus: Wie man Munchlax fängt

Munchlax ist eines der ersten seltenen Pokémon, die Sie in Pokémon Legends: Arceus finden können. Hier erfahren Sie, wie Sie es ohne allzu große Schwierigkeiten fangen können.

Foto: Nintendo

Zu Beginn von Pokemon Legends: Arceus treffen die Spieler auf Warden Mai, der sie zu einem Kampf herausfordert. Sie hat nur ein Pokémon in ihrem Team, Munchlax, aber dieses kleine Pokémon ist hart, was nicht allzu überraschend sein sollte, da sich die Kreatur zu dem rundlichen Kraftpaket entwickelt, das als Snorlax bekannt ist. Die zerstörerische Kraft von Munchlax aus nächster Nähe zu erleben, reicht wahrscheinlich aus, um die meisten Spieler davon zu überzeugen, einen zu fangen. Aber das ist gar nicht so einfach: Munchlax sind sehr schwer zu bekommen.

Unter normalen Umständen taucht Munchlax in Deertrack Heights in den Obsidian Fieldlands sowie in Snowfall Hot Spring und Arena’s Approach in den Alabaster Islands auf. Die Spawnraten von Munchlax sind jedoch extrem niedrig. RatedBoost berechnet sie irgendwo zwischen 3 und 8 %, was entmutigend, aber immer noch besser als die Spawn-Raten von Snorlax ist.

Idealerweise sollten Spieler, die früh ein Munchlax wollen, in Deertrack Heights bleiben, insbesondere im westlichen Bereich zwischen Deertrack Path und Windswept Run. Ihre Erfahrung mag unterschiedlich sein, aber dieser Landstrich ist wahrscheinlich der beste Ort, um nachzusehen. Während Kricketune, Starly und Geodude in Pik herumlaufen, sollten Sie schließlich einen Munchlax finden.

Wenn Sie jedoch leer ausgehen, reisen Sie einfach zum Jubilife Village, dann zurück zum Heights Camp und versuchen Sie es erneut. Aber wenn Sie lieber durch weniger Ladebildschirme waten, etwas fangen oder bekämpfen möchten, das kein Munchlax ist, reisen Sie schnell zum Lager, schlafen Sie und wiederholen Sie den Vorgang. Probieren Sie es ein paar Mal aus, und Sie sollten schließlich einen Munchlax finden. Fangen Sie dann einen Munclax wie jedes andere Pokémon. Sie sind neugierige kleine Kreaturen und laufen nicht weg, also benutze eine Beere, einen schweren Ball oder was auch immer du willst.

Auch lesen  Elden Ring bringt das beste Feature von Dark Souls 2 zurück

Wenn Sie lieber einen stärkeren Munchlax fangen möchten (Fieldlands Munchlax reichen von Stufe 6 bis 10), dann sollten Sie die Alabaster-Islands durchsuchen. Ihre beste Wahl ist die namensgebende heiße Quelle der Snowfall Hot Spring, und wenn Sie dort kein Munchlax finden können, verwenden Sie noch einmal denselben Trick, der oben beschrieben wurde. Wiederholen Sie dies, bis Sie einen Munchlax haben.

Während beide Standorte/Strategien Ihnen mindestens mehrere Munchlax einbringen sollten, müssen Sie möglicherweise auf einen Massenausbruch warten, wenn die Götter von RNG nicht auf Ihrer Seite sind. Diese Befall mit Munchlax tauchen im Allgemeinen in Arena’s Approach auf, und während das Warten auf einen Massenausbruch eine Plackerei ist, wird Ihre Geduld mit mächtigem Munchlax sowie einer erhöhten Chance auf ein Shining belohnt.

In früheren Spielen konnten Spieler die Seltenheit von Munchlax umgehen, indem sie einem Snorlax ein volles Räucherwerk geben, es bei einem anderen Pokémon in einer Kindertagesstätte oder einem Kindergarten lassen und darauf warten, dass das Pokémon ein Munchlax-Ei legt. Leider hat Pokemon Legends: Arceus Funktionen wie die Kindertagesstätte / den Kindergarten, Eier und gehaltene Gegenstände ausgeschöpft, sodass es unmöglich ist, diese Verknüpfung zu verwenden, um sich ein Munchlax zu schnappen. Während Game Freak diese Mechanik möglicherweise mit einem Patch oder DLC hinzufügen könnte, müssen Sie es zum Zeitpunkt des Schreibens nur auf die harte Tour tun, wenn Sie ein Munchlax wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.