Veröffentlichungszeit von Diablo Immortal: Wann können Sie das Spiel installieren und spielen?

Veröffentlichungszeit von Diablo Immortal: Wann können Sie das Spiel installieren und spielen?

Neuigkeiten Veröffentlichungszeit von Diablo Immortal: Wann können Sie das Spiel installieren und spielen?

Nach langem Warten und mehr als ein paar Debatten ist Diablo Immortal endlich da. Hier ist eine Aufschlüsselung, wann Sie das Spiel installieren und spielen können.

Foto: Activision Blizzard

Activision Blizzard wird derzeit wegen Vorwürfen der Belästigung, Diskriminierung und Förderung eines feindseligen Arbeitsumfelds untersucht. Mehr zu den Ermittlungen können Sie hier nachlesen.

Nach jahrelangem Hype, mehreren Änderungen und mehr als nur ein paar Debatten wird Diablo Immortal diese Woche endlich veröffentlicht. Wie es manchmal bei modernen Videospielveröffentlichungen der Fall ist, kann es ein Albtraum sein, herauszufinden, wann Sie das Spiel tatsächlich installieren und spielen können, ein Albtraum, der der Diablo-Franchise würdig ist.

Beginnen wir mit den Grundlagen. Diablo Immortal ist ein Free-to-Play-Spiel, das in Kürze für Windows-PCs sowie iOS- und Android-Geräte verfügbar sein wird (genaue Systemspezifikationen finden Sie hier). Viele PC- und Handyspieler können Diablo Immortal ab dem 2. Juni installieren und spielen. Aufgrund globaler Zeitzonenunterschiede können einige Benutzer das Spiel jedoch erst am 3. Juni spielen. Hier ist der spezifische globale Start Zeiten, die das Team von Diablo Immortal für den offiziellen Start des Spiels am 2./3. Juni festgelegt hat:

  • 10 Uhr PST
  • 11 Uhr MEZ
  • 12 Uhr CT
  • 13 Uhr EST
  • 18 Uhr MEZ
  • 19 Uhr MESZ
  • 2 Uhr KST (3. Juni)
  • 3 Uhr AEST (3. Juni)

Wenn es hilft, hier ist eine Karte, die einige der Veröffentlichungszeitzonen des Spiels zeigt:

Startzeiten von Diablo Immortal

Wenn Sie daran interessiert sind, Diablo Immortal auf Ihrem PC zu installieren, können Sie dies bereits jetzt über Blizzards Battle.net Launcher vor dem offiziellen Start des Spiels tun. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, das Spiel auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät zu installieren, müssen Sie warten, bis das Spiel offiziell in Ihrer Region veröffentlicht wird. Glücklicherweise unterstützt Diablo Immortal Cross-Play und Cross-Progression zwischen PC und Handy, sodass das Spielen auf einer Plattform nicht bedeutet, dass Sie zuerst von vorne beginnen müssen, wenn Sie das Spiel auf einer anderen spielen.

Auch lesen  World of Warcraft Burning Crusade Classic: Die besten Addons zum Herunterladen

Interessanterweise scheint es auch, dass Diablo Immortal auf einigen Mobilgeräten etwas früher gestartet wurde. Mobile Benutzer aus verschiedenen Regionen haben berichtet, dass sie das Spiel derzeit nicht nur auf ihren Geräten installieren, sondern tatsächlich in der Lage sind, das volle Erlebnis zu spielen. Offiziell teilten uns die Vertreter des Spiels mit, dass „Diablo Immortal mit dem frühen Rollout auf iOS und Android beginnen wird. Zu diesem Zeitpunkt kann es sein, dass sich die mobile Version ausbreitet, und einige Regionen erhalten möglicherweise Zugriff auf das vollständige Spiel.“ Während dies darauf hinzudeuten scheint, dass mobile Benutzer in einigen Regionen warten müssen, um Zugriff auf das vollständige Spiel zu erhalten, habe ich bereits Benutzer aus Nordamerika und Südkorea gesehen, die berichten, dass sie derzeit die mobile Version von installieren und spielen können Diablo unsterblich. Derzeit ist nicht klar, welche Regionen derzeit Zugriff auf diese Version des Spiels haben und welche nicht.

Bitte denken Sie wie immer daran, dass es bekanntermaßen schwierig ist, Videospielstarts richtig hinzubekommen. Während der frühe mobile Rollout von Diablo Immortal die Serverüberlastung ein wenig lindern kann, sollten Sie mit den üblichen technischen Problemen und Anmeldeproblemen rechnen. Es besteht eine sehr gute Chance, dass Sie das Online-Spiel nicht sofort nach dem Start spielen können. Im Allgemeinen ist es jedoch am besten, sich zumindest so schnell wie möglich anzumelden, um zu sehen, wie die Serversituation aussieht.

Sollte man also überhaupt Diablo Immortal spielen? Wie immer hängt die Antwort von Ihren persönlichen Vorlieben und (in diesem Fall) Ihren aktuellen Gefühlen gegenüber Activision Blizzard als Unternehmen ab. Für diejenigen, die die bloße Idee eines mobilen Diablo-Spiels verabscheuen, werde ich jedoch sagen, dass meine frühe Zeit mit dem Spiel stark darauf hindeutet, dass Immortal wesentlich umfangreicher ist als das mobile Cash-in, das einige befürchtet hätten. Die Zeit wird zeigen, ob Diablo Immortal sein Potenzial ausschöpft und den Reiz exzessiver Mikrotransaktionen vermeidet, aber das Spiel hat sicherlich etwas. Zumindest lohnt es sich, dem Free-to-Play-Spiel eine Chance zu geben und zu sehen, ob seine besten Funktionen dazu beitragen, den schlechten Ruf auszugleichen, den viele immer noch mit dem Namen des Spiels verbinden.

Auch lesen  Warum der GoldenEye 007 Remaster abgebrochen wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.