World of Warcraft Burning Crusade Classic: Die besten Addons zum Herunterladen

World of Warcraft Burning Crusade Classic: Die besten Addons zum Herunterladen

Funktionen World of Warcraft Burning Crusade Classic: Die besten Addons zum Herunterladen

Die besten Addons von World of Warcraft Burning Crusade Classic lassen Retro-WoW auf die beste Art und Weise ein wenig moderner wirken.

Foto: Blizzard

Während ein Teil des Reizes von World of Warcraft Burning Crusade Classic darin besteht, eine der besten Erweiterungen in der Geschichte von WoW noch einmal zu erleben, ist die Wahrheit der Sache, dass sich World of Warcraft in den 14 Jahren seit der Entstehung von Burning Crusade auf einige bedeutende Weise verbessert hat zuerst freigegeben. Das ideale WoW-Erlebnis liegt wohl irgendwo zwischen „klassischem“ Design und modernen Innovationen.

Nun, die besten Burning Crusade Classic-Addons helfen im Wesentlichen dabei, diese Lücke zu schließen. Indem sie einige der ärgerlichsten Mängel von WoW der alten Schule verbessern, können Sie eine Version von WoW genießen, von der einige behaupten werden, dass sie der beste Weg ist, dieses legendäre MMORPG zu erleben.

Wenn Sie also nicht an ein „reines“ klassisches Erlebnis glauben, sollten Sie diese wohl unverzichtbaren Add-Ons herunterladen, bevor Sie Ihre Burning Crusade-Reise beginnen.

Stimmen

Während Vanilla World of Warcraft gelegentlich erforderte, dass Sie „eingestimmt“ wurden, um einen Raid oder Dungeon zu betreten, brachte TBC dieses Konzept auf eine andere Ebene. Sie werden einfach nicht in der Lage sein, auf einige der besten Inhalte des Spiels zuzugreifen, wenn Sie die notwendigen (und manchmal komplizierten) Schritte nicht ausgeführt haben.

Attune wird nicht ganz die ganze Arbeit für Sie erledigen, aber es kommt dieser großen Aufgabe ziemlich nahe. Attune sagt Ihnen nicht nur genau, was Sie tun müssen, um sich auf jeden Dungeon und Bereich einzustimmen, der dies erfordert, sondern verfolgt auch Ihren Fortschritt und bietet sogar Tipps zum Abschluss von Quests. Noch besser ist, dass dieses Addon gildenweites Tracking unterstützt, was perfekt für Gildenmeister ist, die wissen müssen, welche ihrer Gildenmitglieder bereit sind, Dungeons und Raids zu betreten.

Auch lesen  Outriders: Die besten Titan Farm Spots und Tipps

Auktionator

Sie mögen das Auktionshaus von World of Warcraft vielleicht nicht, aber irgendwann stehen die Chancen gut, dass Sie es benutzen müssen, um diesen einen schwer fassbaren Gegenstand zu finden, oder einfach etwas überschüssiges Gold ausgeben müssen. Umso bedauerlicher ist es, dass die alten Versionen des WoW-Auktionshauses oft … ähm … scheiße waren.

Auctionator hilft dabei, die schlimmsten Probleme des alten Auktionshauses zu beheben, indem es die AH-Benutzeroberfläche rationalisiert und es erheblich einfacher macht, das zu finden, wonach Sie suchen, oder sogar nur einen Schaufensterbummel. Diese App ist fast unverzichtbar für jeden, der regelmäßig Artikel im Auktionshaus verkauft, aber ihre umfangreichen Verbesserungen der Benutzeroberfläche machen sie zu einem unbestreitbaren Muss für Gelegenheitsnutzer des Auktionshauses.

Barmann

Um ehrlich zu sein, ist das Retro-WoW-Interface „im Kampf“ für die meisten Spieler gar nicht so schlecht. Davon abgesehen ist es voller kleiner Ärgernisse, die sich im Laufe der Zeit summieren, sobald Sie sich mit fortgeschritteneren Endgame-Inhalten befassen.

Deshalb ist Bartender so ein großartiges Tool. Dieses brillante Tool ist zwar nicht das umfangreichste UI-Addon der Welt, ermöglicht es Ihnen jedoch, Ihre Bildschirm-Aktionsleisten zu ändern und anzupassen, sodass Sie deutlich mehr Informationen auf einen Blick sauber analysieren können. Probieren Sie es aus, wenn Sie nur die vorhandene Benutzeroberfläche optimieren möchten, anstatt sie abzureißen.

Bagnon

Es wird wahrscheinlich nicht lange auf Ihrer WoW-Reise dauern, bis Sie sich wünschen, dass Sie einfach Ihr gesamtes Inventar auf einmal sehen könnten, anstatt alle Ihre einzelnen Taschen öffnen zu müssen. Dieses UI-Problem wird nur schlimmer, wenn Ihr Inventarplatz wächst.

Während es für TBC Classic keinen Mangel an brauchbaren Taschenzusätzen gibt, ist Bagnon sicherlich eine der besten verfügbaren Optionen. In seiner einfachsten Form können Sie mit diesem Addon Ihr gesamtes aktuelles Tascheninventar auf einem Bildschirm anzeigen, aber es sind die erweiterten Funktionen dieses Addons, die jeden WoW-Spieler beeindrucken werden, der mehrere Taschen, mehrere Bankkonten und sogar mehrere Charaktere verwalten muss.

Auch lesen  Marvel's Avengers: Spider-Man Gameplay Reveal ist die neueste Enttäuschung des Spiels

Kartograph

Sie können sicherlich mit der Standardkarte von TBC Classic auskommen, aber es wird wahrscheinlich nicht lange dauern, bis Sie sich wünschen, Sie hätten mehr Kontrolle darüber.

Das ist im Grunde das, was Cartographer auf den Tisch bringt. Es macht nicht nur die Verwaltung Ihrer Kartengröße und der angezeigten Informationen einfacher als je zuvor, sondern ermöglicht es Ihnen sogar, schnell Karten für die Dungeons und Raids von TBC anzuzeigen. Es ist einfach eines der besten Add-ons für die Lebensqualität, das Sie ohne zu zögern installieren sollten.

Tödliche Boss-Mods

Einige Addons verbessern das Kernerlebnis von WoW auf so grundlegende Weise, dass Sie nie mehr aufhören können, sie zu verwenden, wenn Sie sie einmal ausprobiert haben. Deadly Boss Mods ist absolut eines dieser Addons.

Deadly Boss Mods ist Ihr One-Stop-Shop für die verschiedenen Dungeon- und Raid-Boss-Begegnungen von WoW. DBM bietet nicht nur eine Reihe von Informationen, die diese Bosskämpfe so viel besser handhabbar machen, als sie es sonst jemals wären, sondern auch eine voreingestellte Reihe von Warnungen, die Sie sofort darüber informieren, wenn entscheidende Momente in einem Bosskampf bevorstehen.

Omen-Bedrohungsmesser

Jeder, der schon einmal einen Dungeon oder Raid in älteren WoW-Erweiterungen gefahren ist, weiß um die Bedeutung der Bedrohungsmechanik. Als Mechanik, die normalerweise bestimmt, welches Gruppenmitglied ein Feind gerade angreift, ist Bedrohung oft auch das, was einen erfolgreichen Run von einem Wipe trennt. Umso schockierender ist es, dass die Standard-Benutzeroberfläche von WoW keine nützliche Möglichkeit bietet, Bedrohungen konsequent zu verfolgen.

Während das Details-Add-on eines der beliebtesten Bedrohungstools auf dem Markt ist, zeichnet sich Omen durch eine Reihe fortschrittlicher Tools aus, die Ihnen nicht nur sagen, wer die größte Bedrohung hat, sondern auch, wie nah der nächste Spieler daran ist, die Bedrohung vom Anführer zu ziehen. Es ist eine der sichersten Methoden, Gruppen- und Schlachtzugsmitglieder davon abzuhalten, sich sofort gegenseitig zu hassen.

Auch lesen  New World Update 1.0.1 Patch Notes: Welche Fehler wurden behoben?

Erzählen

Schadensanzeigen sind bei einigen WoW-Spielern ein umstrittenes Thema. Während einige die Möglichkeit, zu überprüfen, wie viel Schaden Sie im Verhältnis zu anderen Gruppen-/Raidmitgliedern anrichten, als unschätzbare Ressource ansehen, glauben andere, dass es ein „Schwätzer“ ist, der nur unangemessene Optimierungsniveaus fördert.

Wenn Sie jedoch überhaupt an Schadensanzeigen glauben, ist Recount wahrscheinlich Ihre beste Addon-Option. Dieses einfache Tool fügt Ihrer Benutzeroberfläche einen sauberen Gruppenschaden-Tracker hinzu, der zufällig auch erweiterte Analysen bietet, falls Sie diese benötigen. Obwohl es bei Raids wohl nützlicher ist, wo Schadenscheck-Bosse das Verfolgen dieser Informationen viel wichtiger machen, ist dies insgesamt immer noch eine großartige Ergänzung der Basis-Benutzeroberfläche von WoW.

RepByZone

In WoW Classic war Reputation kaum mehr als eine Neuheit, die vor allem die engagiertesten Spieler und Vervollständiger ansprach. In BC Classic werden jedoch wahrscheinlich sogar Gelegenheitsspieler irgendwann um Wiederholungen kämpfen.

Deshalb ist das Addon RepByZone so besonders. Dieses unglaubliche Tool aktualisiert automatisch Ihren Ruffortschrittsbalken, damit er mit der Zone übereinstimmt, in der Sie sich befinden. Diese Art von Funktion wird deutlich attraktiver, wenn Sie versuchen, die Dinge anders zu machen.

Frage

Das Questen in älteren Versionen von WoW ist für viele Spieler, die an moderne Neuerungen wie klare Anweisungen und effiziente Informationsverfolgung gewöhnt sind, ein Erlebnis, das einem Alptraum gleichkommt. Während TBC das Questen im Vergleich zu Classic ziemlich verbessert hat, kann es immer noch eine Menge sein, damit Schritt zu halten, wenn Sie sich nur auf die Basis-Benutzeroberfläche verlassen.

Aus diesem Grund betrachten so viele Spieler Questie als einen wesentlichen Bestandteil des TBC Classic-Erlebnisses. Indem Questie Ihnen hilft, Ihren Fortschritt bei Ihrer aktuellen Quest sowie den Status all Ihrer angenommenen Quests zu verfolgen, eliminiert Questie fast jedes wichtige lästige Element des Retro-WoW-Questerlebnisses, ohne den Geschmack der Reise vollständig zu verwässern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.